Die Kultur braucht Planungssicherheit über den Sommer hinaus

Das Netzwerk Kulturpolitik Basel begrüsst die auf den 1. Juli vom Bundesrat vorgeschlagenen weiteren Öffnungsschritte im Bereich Kultur. Es braucht aber bereits jetzt klare Ansagen für die Zeit nach den Sommerferien: Was passiert bei steigenden Fallzahlen im Herbst? Die Kultur darf nicht wieder die Hautleidtragende werden.

Medienmitteilung vom 15. Juni 2021

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.